Das ruhrmail™ – Konto ist eine Groupware, die von Anwendern im Webbrowser bedient wird. Neben der Kernanwendung setzen wir auf bewährte Standardkomponenten. ruhrmail kann vollständig im Smartphone bedient werden und bietet Kalender, Kontakte, Aufgaben, E-Mail, CalDAV, CardDAV, ActiveSync, verfügbare Domains: ruhrmail.de, ruhrmail.org, ruhrmail.biz und ruhrmail.email.

ruhrmail ist im Prinzip selbsterklärend und einfach und transparent aufgebaut. Im Folgenden finden Sie ein kleines Handbuch gegliedert in die Kapitel:

Allgemeines

Login

Login

 

Zur Anmeldung geben Sie im Login-Screen bitte Ihre eMail-Adresse und Ihr Passwort ein. Voreingestellt ist Deutsch als Sprache, Sie können hier aber auch eine andere Sprache auswählen.

 

Allgemein-Navigation

Allgemein-Navigation

 

Nach dem Login befinden Sie sich zunächst im Mailfenster. Alle Fenster sind gleich aufgebaut. Oben präsentiert sich Ihnen die Navigationsleiste bestehend aus mehreren Komponenten. Mittels des stilisierten Quadrates oben links können Sie zwischen Gesamt- und Einzelansicht umschalten. Daneben finden Sie aktuelle Datumsangaben.

Rechts oben befindet sich das Funktionsmenu mit (von links nach rechts) Kalender, Adressbuch, eMail und Abmeldeknopf. Das jeweils ausgegraute Symbol zeigt Ihnen Ihren aktuellen Standort an.

Konfiguration

 

Allgemein-Konfiguration

Allgemein-Konfiguration

 

Nach dem Login finden Sie oben Links ein kleines Zahnradsymbol. Dahinter verbergen sich die Konfigurationsoptionen für SOGo. Durch Klick auf dieses Symbol gelangen Sie zur Konfigurationsseite:

 

Konfiguration-Uebersicht

Konfiguration-Uebersicht

 

Spielen Sie einfach ein bischen mit den Optionen, um ein Gefühl für das Handling zu bekommen. Sie werden feststellen, dass alles sehr aufgeräumt und spartanisch wirkt. Wir möchten Sie einfach nicht mit zuviel Informationen gleichzeitig belasten. Daher finden sich manche Optionen erst nach einem Klick auf das Aktivierungskästchen (Checkbox) – z. B. bei der Konfiguration der Abwesenheitsnachricht.

eMail

Nach dem Login werden Sie automatisch zum Mailfenster geleitet. Hier sehen Sie Ihre Mailkonten, Ordner, Mails und das Vorschaufenster für die ausgewählte Nachricht. Filterregeln werden über die Konfiguration erstellt.

Mail-Uebersicht

Mail-Übersicht

 

Über der Mailspalte sehen Sie neben einem Lupensymbol (Nachrichten suchen) und dem Namen des aktiven Ordners ein Filtersymbol (3 vertikale Striche). Damit sortieren Sie Ihre Nachrichten nach Betreff, Von, Datum, Größe, Nach Empfang und auf-/absteigend. Der kleine offene Kreis rechts daneben aktualisiert Ihre Mails.

Mail-Funktionen

Mail-Funktionen

 

Durch Klick auf die 3 vertikalen Punkte neben dem aktiven Ordner (im Bild: Posteingang) erreichen Sie verschiedene Ordneroptionen.

Mail-Ordner

Mail-Ordner

Adressbuch

Auch im Adressbuch haben Sie – wie im Mailfenster – die Möglichkeiten Ihre Kontakte zu aktualisieren oder zu sortieren. Durch Klick auf die 3 vertikalen Punkte neben Ihrem aktiven Adressbuch kommen Sie zu weiter führenden Einstellungen und Aktionen.

Adressbuch-Einstellungen

Adressbuch-Einstellungen

 

Adressbuch-Kontakt

Adressbuch-Kontakt

 

Von besonderer Bedeutung ist hier der Punkt „Links zu diesem Adressbuch“. Hier wird Ihnen die CardDAV URL des jeweiligen Adressbuches präsentiert. Diese benötigen Sie evtl., wenn Sie das Adressbuch in Ihren PIM (Personal Information Manager) wie z. B. Outlook, Thunderbird, Evolution oder Apple Adressbuch synchronieren möchten. Für mobile clients (IPhone, Android, BlackBerry, etc. empfehlen wir zur Synchronisation das ActiveSync Protokoll, doch dazu später mehr unter „Synchronisation“).

Adressbuch-Links

Adressbuch-Links

Kalender

Kalender Uebersicht

Kalender Übersicht

 

Im Kalender werden Termine und Aufgaben verwaltet. Sie haben hier die Möglichkeit, verschiedene vordefinierte Filteroptionen zu benutzen. Links neben dem Aktualisierungsknopf auf der rechten Seite befindet sich zunächst der Filterbutton für Titel, Ort, Kalender, Beginn, Ende und auf-absteigende Sortierung (3 vertikale Linien / Dreieck). Links daneben (3 vertikale Linien / umgekehrte Pyramide) der Suchfilter für definierte Zeiträume (z. B. „Termine in den nächsten 7 Tagen“).

Kalender-Funktionen

Kalender-Funktionen

 

Die Kalenderansicht können Sie umschalten und wählen zwischen (von links nach rechts) Heute, Woche, Monat und Mehrspaltenansicht (mehrere Kalender werden nebeneinander dargestellt in der Tagesansicht).

Kalender-Ansichten

Kalender-Ansichten

 

Wie im Adressbuch finden Sie auch im Kalender die URLs für die Synchronisation mit externen Clients.

Kalender-Links

Kalender-Links

Synchronisation

SOGo können Sie beinahe mit jedem Endgerät synchronisieren. Für Kalender / Aufgaben, Adressbücher und eMail stehen verschiedene Protokolle zur Verfügung. Welches davon Sie wählen hängt von Ihrem Endgerät bzw. von Ihren Vorlieben ab.

Für mobile Endgeräte (Smartphone, Tablet, etc.) bietet sich das ActiveSync Protokoll an, welches von allen halbwegs modernen Geräten unterstützt wird. Nach der Einrichtung haben Sie die Wahl, was Sie synchronisieren möchten, vorausgewählt ist in der Regel alles, was unterstützt wird. Natürlich steht es Ihnen frei, z. B., Aufgaben von der Synchronisation auszuschließen.

Für die Synchronisation über ActiveSync benötigen Sie nur wenige Informationen:
  • Server = ruhrmail.email
  • Benutzer = eMail Adresse = Die eMail Adresse Ihres ruhrmail Kontos
  • Passwort = Ihr zugehöriges Passwort

Alles weitere wie z. B. „Domain\“ können Sie frei lassen.

Für die Synchronisation einzelner Dienste mit Ihrem PC benötigen Sie verschiedene Protokolle:
  • eMail -> IMAP/SMTP
  • Kalender / Aufgaben -> CalDAV
  • Adressbuch -> CardDAV
Einzelheiten zu diesen Protokollen und wie man sie mit den jeweiligen Clients nutzt finden Sie hier -> Client-Synchronisation.