Newsletter

Das Newsletter-Modul ist ein einfaches Werkzeug zur Verwaltung von Adresslisten und zum Versand von Newslettern. Mit Hilfe von leistungsstarken Vorlagen kannst du Ihre Nachrichten personalisieren.

Listen erstellen

Erstelle eine Liste, indem du auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ in der Symbolleiste „Listen“ klickst. Klicke dann in der Symbolleiste „Inhalt“ in der Mitte auf die Schaltfläche „Hinzufügen“, um Kontakte hinzuzufügen.

Du kannst Kontakte einzeln, aber auch ganze Suchergebnisse über Filter hinzufügen.

Zusammenstellen

Um einen Newsletter zu versenden, klicke auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ im Bereich „Gesendete Objekte“.

Zusammenstellen

Vorlagen

Vom Composer aus kannst du auch Vorlagen verwalten über das im obigen Screenshot gezeigte Menü. In diesen Vorlagen kannst du die folgenden Variablen verwenden:

Kontakt

Felder des Empfängers

 contact.name
 contact.prefix
 contact.firstName
 contact.middleName
 contact.lastName
 contact.suffix
 contact.jobTitle
 contact.gender
 contact.organizations: Array(dieselben Eigenschaften wie bei Kontakt)
 contact.dates: Array (type, date)
 contact.emailAddresses: Array(type, email)
 contact.phoneNumbers: Array(type, number)
 contact.addresses: Array(type, street, street2, zipCode, city, state, country, countryCode)
 contact.urls: Array(type, url)
 contact.debtorNumber
 contact.IBAN
 contact.vatNo
 Custom fields (Datenbankname mit Prefix “contact.”) 

Sonstiges

unsubscribeUrl
now (Datum) Die Uhrzeit, zu der die Nachricht gesendet wird.

Ersteller

Felder des Benutzers, der den Newsletter erstellt hat

creator.displayName
creator.email
creator.username

Syntax

Eine Variable wird folgendermaßen geschrieben:

{{contact.name}}

Felder können wie folgt geschrieben werden:

{{contact.emailAddresses[0].email}}

Sie können auch Arrays iterieren:

[each address in contact.addresses]
  [if {{address.type}} == "billing"]
    {{address.formatted}}
  [/if]
[/each]

Und filtere Arrays nach Eigenschaften und schreibe nur die erste Übereinstimmung mit „eachIndex“:

[each emailAddress in contact.emailAddresses | filter:type:"billing"]
  [if {{eachIndex}} == 1]
    {{emailAddress.email}}
  [/if]
[/each]

Ein fortgeschrittenes Beispiel für das Drucken der Anrede:

Dear [if {{contact.prefixes}}]{{contact.prefixes}}[else][if !{{contact.gender}}]Ms./Mr.[else][if {{contact.gender}}=="M"]Mr.[else]Ms.[/if][/if][/if] {{contact.lastName}}

Eine einfache Beispiel-Vorlage:

Hi {{contact.firstName}},


Best regards,

{{creator.displayName}}
{{creator.profile.organizations[0].name}}